Regeln für das Menschsein...

  1. 1.Du bekommst einen Körper. Du magst ihn oder du hasst ihn, aber er ist während der ganzen Zeit deiner, für dieses Mal.

  2. 2.Du wirst Lektionen lernen. Du bist eingeschrieben in das Vollzeitstudium namens Leben. In dieser Schule hast Du jeden Tag die Möglichkeit, Lektionen zu lernen. Du kannst diese Lektionen mögen oder denken, sie seien unwichtig oder blöd.

  3. 3.Es gibt keine Fehler, nur Lektionen. Wachstum ist ein Prozess von Experimenten. Die „erfolglosen Experimente“ sind genauso ein Teil des Prozesses wie die „erfolgreichen“.

  4. 4.Eine Lektion wird wiederholt, bis sie gelernt sind. Eine Lektion wird in verschiedenen Formen an dich herangetragen, bis du sie gelernt hast. Wenn du sie gelernt hast, kannst Du zur nächsten Lektion weitergehen.

  5. 5.Das Lernen von Lektionen endet nicht. Es gibt keinen Teil im Leben, der keine Lektionen enthält. Wenn du am leben bist, dann gibt es Lektionen, die zum Lernen da sind.

  6. 6.„Dort“ ist es nicht besser als „hier“. Wenn dein dort zu deinem hier geworden ist, wirst du einfach ein anderes dort sehen, das wiederum besser aussieht als hier.

  7. 7.Andere sind bloss ein Spiegel deiner selbst. Du kannst an einer anderen Person nicht etwas lieben oder hassen ohne dass es dich selbst reflektiert, was du an dir liebst oder hasst.

  8. 8.Was du aus deinem Leben machst ist deine Sache. Du hast alle Werkzeuge und Quellen die du brauchst. Was du damit machst ist deine Sache. Die Wahl ist deine.

  9. 9.Deine Antworten liegen in dir selbst. Die Antworten zu den Lebensfragen liegen in dir selbst. Es bedarf nichts anderes als in dich hinein zu schauen und zu vertrauen.

  10. 10.Du wirst all dies vergessen.


(die Quelle ist mir leider unbekannt)

Casa de Dom InacioCasa_de_Dom_Inacio.html
Joao de DeusJoao_de_Deus.html
WillkommenWillkommen.html
über michueber_mich.html
AngebotAngebot.html
ReisenReisen.html
BehandlungenBehandlungen.html
ErfahrungsberichteErfahrungsberichte.html
Gebete

Gebete & Texte aus der Casa

Kontakt / ImpressumKontakt_Impressum.html